Come, you children, listen to me, I will teach you the fear of the lords
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Stadt Arakesh

Nach unten 
AutorNachricht
Toddaeus
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 207
Anmeldedatum : 12.10.10

BeitragThema: Die Stadt Arakesh   Mi Okt 13 2010, 06:54

Arakesh gehörte zu den ältesten Städten Fargrims. Die Einwohner brüsten sich mit der Stärke ihrer Mauern – Schutz bringend, standhaft und unüberwindbar. Ganz gleich ob von Land oder See. Über all die Zeit war jedes noch so mächtige Heer außer Stande sie zu bezwingen. So konnte das Leben in der Stadt wachsen und gedeihen. Märkte kleine wie große trugen den überschaubaren Handel in die Stadt, der Reichtum der Tempel mehrte sich, doch auch die Wohnorte der Armen, Kranken und Behinderten, Slums, waren nicht zu übersehen. Doch ebenso groß war die Zahl der Reichen, prunkhaft sich präsentierend in ihren große und prächtigen Anwesen.
Herr über die Stadt waren strenge Gesetze, durchgesetzt bei der eiserner Hand des Militärs. Ein einsamer Pranger war selten, ebenso wie ein leerer Galgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fargrim.forumieren.com
 
Die Stadt Arakesh
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Stadt kassiert Drogengeld ein
» Es is Sommer in der Stadt
» Verlorene Maya Stadt Holtun
» Stadt will A 391 Licht ausdrehen
» Umdenken bei der Stadt?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fargrim :: RPG :: Rollenspiel :: Arakesh-
Gehe zu: